Die zweite Mannschaft hat sich achtbar aus der Affäre gezogen gegen den Favoriten von 1845 Esslingen mit einem 5-7. Allein in der ersten Hälft erlebten die Zuschauer ein auf und ab. Zur Pause stand es 3-6 aus Altbacher Sicht. Halil Culha und Lilo Sortino brachten den SCA nochmals heran aber am Ende musste man sich in einem fairen Spiel mit 5-7 geschlagen geben.

Lilo Sortino konnte am Sonntag zweiTor für Altbach erzielen

Kommentare geschlossen

Der SCA Fan Shop
Das SCA Tippspiel