Winterpause der U9/ U7

Erfolgreiches Wochenende der U9

Am Wochenende waren die Jüngsten des Sport-Club Altbach wieder unterwegs und haben ihr fußballerisches Können unter Beweis gestellt.
Die Bambini waren zu Gast beim RSK Esslingen und konnten nach einem schwierigen Saisonstart mit 5 Kindern zum letzten Spieltag vor der Winterpause antreten. Mit einem Sieg in 4 Spielen verbesserten die Jüngsten pünktlich zur Pause ihr Spieltagsergebnis und gehen mit  gestärkter Brust in die Hallensaison. Die F2 bestritt den letzten Spieltag beim VfL Kirchheim.

Sensation bei der F1

Ein Sensationssieg gelang der F1 in Neuhausen: nach durchwachsenen Spielen traf die Mannschaft auf das Team aus Berkheim und gewann in einem spektakulären Spiel hoch verdient mit 2:1 gegen eine der aktuell besten Mannschaften aus dem Raum Esslingen. Umso mehr freuten sich die Kids über die lobenden Worte des Berkheimer Trainerteams: „Das habt ihr sauber gemacht und hochverdient gewonnen, wir waren sehr überrascht!“

Alles in allem ein gelungenes Wochenende, die U9 und U7 verabschieden sich in die Winterpause. Der Sport-Club Altbach bedankt sich bei den insgesamt 13 Trainern der F1, F2 und Bambini, die sich ehrenamtlich um rund 55 Kinder kümmern.

Bambini Team mit Trainern Sascha und Sefki

F2 mit den Trainern Dennis, Dragan und Jens

F1 Team