Spielregeln! Elferturnier 2014

Elfmeter-Turnier • Spielregeln

  • jedes Team besteht aus mind. 5 und max. 6 Spieler/Spielerinnen
  • geschossen wird auf normale Tore (7,32m x 2,44m)
  • der Schiedsrichter/die Turnierleitung gibt den Ball frei
  • der Schütze muss den Elfmeter in einem Zuge ausführen, er darf nicht vor dem Ball stoppen und den Torwart täuschen
  • es treten immer zwei Teams gegeneinander an. Es wird aus 11m abwechselnd und ohne Nachschuss geschossen
  • nach jedem Duell meldet jeweils der Schiedsrichter das Endergebnis bei der Turnierleitung
  • die Teams werden in Vorrundengruppen gelost und in der Gruppe schießt jeder gegen jeden
  • steht es in den Vorrundenspielen und in der Zwischenrunde nach 5 Schützen unentschieden, wird das Spiel auch so gewertet
  • in den Platzierungsspielen schießen ebenfalls 5 Schützen, sollte es nach 5 Schützen unentschieden stehen, so geht es im K.O.-System weiter, beginnend mit dem ersten Schützen
  • für einen Sieg gibt es 3 Punkte, für ein Unentschieden 1 Punkt
  • in der Vorrunde kommen die ersten vier Teams jeder Gruppe in die Zwischenrunde
  • gemäß den Platzierungen nach der Vorrunde werden die Achtel – Viertel – Halb -Finale ausgetragen.
  • bei gleicher Punktzahl und Tordifferenz in den Gruppenphasen entscheiden zuerst die mehr erzielten Tore, sollte hierbei auch Gleichstand sein, gibt es ein Entscheidungsschießen zwischen den beiden Teams (5 Schützen)
  • der Torwart darf sich vor dem Schuss bewegen, muss aber auf der Torlinie bleiben
  • der Schiedsrichter hat die alleinige Entscheidungsgewalt, seine Entscheidung muss akzeptiert werden
  • Fair-Play