SCAndal in Altbach

Ü-18 Weihnachtsfeier des Sportclub Altbach

Eingeladen waren alle Abteilungen des Sportclub Altbachs zur legendären Ü-18 Weihnachtsfeier. Zum 10. Mal öffneten sich am Samstagabend die Tore, um ab 19:00 Uhr unter dem Motto „SCAndal“ ein turbulentes Jahr mit vielen Höhen und Tiefen in sein wohlverdientes Ende zu führen. Insgesamt fanden sich rund 150 Personen in der Gemeinde Halle in Altbach ein. Nach dem Essen wurde der offizielle Teil der Veranstaltung eröffnet. Wie schon in den vergangenen Jahren führte Stephan Schnabel souverän durch den Abend. Der allseits sehr beliebte Jahresrückblick, der neben sportlichen auch die zahlreichen Freizeitaktivitäten der einzelnen Abteilungen zeigt, wurde in diesem Jahr durch einen Zusammenschnitt der Highlights der letzten 10. Jahre 15578892_1530372036976388_3594354123813799138_nkomplettiert. 15492239_1530371863643072_7685140075959937102_nGegen 23:00 Uhr dann traten die Abteilungen „Team Aktive“, SCA Mädels, Old Creek und die Jugendtrainer gegeneinander an. Aufgabe war es in diesem Jahr getreu dem Motto eine Live Performance zu absolvieren.

Keine Vorgaben, keine Regeln – SCAndal

Es gab keine Vorgaben, keine Bedingungen – nur sollte der Zeitrahmen von etwa 5 Minuten eingehalten werden. Nach viel Spaß, sehr viel Lachen, tollen und kreativen Ideen konnten sich zum Schluß erneut die Jugendtrainer das anwesende Publikum überzeugen – sie holten sich das dritte Jahr in Folge den Titel.

Das Siegerteam in Aktion während des Auftrittes

15590405_1530371843643074_9127113274538010983_n

Der SCAndal war nach dem Publikumsentscheid perfekt – viel wurde diskutiert, ob etwa einzelne Personen im Saal zuvor bestochen worden sind und wer auf dem Transfermarkt die besten Geschäfte macht. Dieser wurde um 4:30 Uhr Ortszeit geschlossen und die verblieben 50 Gäste machten sich auf den Heimweg.
Das Motto des Abends wurde also perfekt getroffen und es bleibt im nächsten Jahr für alle anderen Herausforderer nur eine Botschaft – strengt euch an und holt euch den Titel!

Der Sportclub Altbach verabschiedet sich in die „Winterpause“ und wünscht allen Großen und Kleinen, Aktiven und Passiven Mitgliedern sowie allen Altbachern und ihren Familien & Freunden ein gesegnetes Weihnachtsfest. Wir freuen uns auf ein spannendes und aufregendes Neues Jahr 2017!