F-Jugend Abschluss

Wir blicken auch in diesem Jahr wieder auf eine wunderschöne und spannende Saison mit viel Spaß und Erfolg zurück. In der Hallenrunde konnten wir 2 Turniere gewinnen, zwei Mal wurden wir Zweiter und zwei Mal Dritter. In der darauf folgenden Feldrunde des WFV waren wir mit drei Teams am Start und haben in unseren jeweiligen Gruppen hervorragend abgeschnitten. Mit einem Team konnten wir sogar in der höchsten Staffel den Abschlussspieltag für uns entscheiden.

Das eigentliche Saisonende für die F-Jugend wurde mit dem Trainingscamp eingeleitet.Turnier An dem Wochenende haben wir begonnen, die F-Jugend in die E-Jugend zu integrieren, um so schon das Team für die kommenden 2 Jahre zu formen. Wie ihr sicherlich schon in dem vorangegangenen Bericht zu unserem
Trainingscamp gelesen habt, war dies ein voller Erfolg und an Superlativen kaum zu übertreffen. Das größte Kompliment für das Trainerteam war die Frage einiger Spieler voller Freude: „… Machen wir so ein Trainingslager in der nächsten Saison wieder?“.  Diesem Trainingscamp folgten dann noch ein E-Jugend Vorbereitungsturnier, in dem wir uns mit einem 7. und 3. Platz gut behaupten konnten und uns auch noch die Spielräume zur Weiterentwicklung aufgezeigt wurden. Einige Zeit und Trainingseinheiten später luden wir als Vorprogramm zu unserer Jugendabschlussfeier die kommende E-Jugend vom TSV Oberesslingen / Zell zu uns für ein Testspiel ein. Bei diesem Testspiel konnten unsere Spieler das Erlernte wunderbar anwenden und in entsprechende Ergebnisse umwandeln. Es war toll zu sehen, dass nahezu alle Spieler unser Spielsystem verstanden haben und auch umsetzen können. Auch das unbeliebte Konditionstraining hat sich ausgezahlt und die Jungs haben die 2x 25 Minuten bei großer Hitze super ohne Leistungseinbruch gemeistert. Alle Spieler mit Familien und Freunden haben, beim anschließenden Saisonabschluss mit Gegrilltem und leckeren Salaten aller Art, bei kühlen Getränken in entspannter Atmosphäre gemeinsame gefeiert und gespielt. Die Abschlussfeier mit über 200 Personen war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg.

Salem 2016

Traditionell hat die F-Jugend die Saison mit dem Schlosssee Cup in Salem beendet. Auf Grund einiger kleiner, unglücklicher Verkettungen, haben wir anstelle des F-Jugend Turniers an einem E-Jugend Turnier teilgenommen. Im Verlauf dieses Turniers sind unsere Jungs über sich hinausgewachsen und mussten sich erst im Viertelfinale aus dem Turnier verabschieden. Aber nicht ohne im Achtelfinale einen der Turnierfavoriten aus dem Rennen zu werfen. Nach dem der Zeitplan auf den Kopf gestellt wurde, haben einige von
uns spontan den Affenberg in Salem besucht, andere haben sich an dem wunderschönen Schlosssee bei Badespaß und Kaffee entspannt.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und im Namen der Jugendleitung des SC
Altbach bei den zahlreichen Helfern zu bedanken. Denn wir können nur
erfolgreich sein, wenn wir weiter so im Team arbeiten.
Für die Bewirtung und Teammanagement bei Spielen und Events bedanken wir
uns bei:
Petra, Claudia, Mia, Ewantia und vielen fleißigen Müttern und Vätern

Für die vielen spannenden Berichte bedanken wir uns beim „Presseclub“: Tobias und Oliver, so wie dem Presseteam des SCA. Zu guter letzt bedanke ich mich bei meinem Trainerteam, das in dieser Saison wieder eine spitzen Leistung erbracht hat. Vielen Danke an Euch alle und denkt daran…

…. Alles ist gut, solange wir ein Team sind….